Viele Bälle in die Luft werfen

Vor ein paar Jahren traf ich mich mit einer Freundin in Paris. Über eine Mitwohnplattform hatten wir günstig Übernachtungsmöglichkeiten im Atelier eines Künstlers gefunden, wo noch mehr Leute untergebracht waren. Am Abend trafen wir uns in der gemütlichen Küche des Ateliers und kochten gemeinsam. Unter diesen anderen Mitbewohnern war ein Theater-Regisseur, der uns aus seinem Alltag erzählte.


Er erzählte unter anderem wie schwierig es sei in diesem kreativen Gewerbe die richtige Idee zu haben und den passenden Kunden dazu zu finden. Er beschrieb seine Neukundengewinnung mit den Worten: "Ich werfe einfach viele Bälle in die Luft und schaue welche ich danach wieder fange."


Dieses Bild habe ich bis heute im Hinterkopf wenn ich mich an Neukundengewinnung und das Entwickeln von neuen Angeboten mache.


Es gibt einfach keine Daten dazu, was Menschen in Zukunft interessieren wird, wir können uns mit dem Entwerfen von Angeboten nur daran orientieren, was im Moment im Trend ist, aber ist das auch für morgen noch nachhaltig?


Wenn Du nach Innovation strebst und etwas wirklich Wertvolles und Neues entwickeln willst, kannst Du dich eben nicht an der Vergangenheit orientieren.

Es braucht frische Ideen!


Die beste Möglichkeit herauszufinden ist mit vielen Menschen in Kontakt zu sein und zuzuhören, herauszufinden wo der Schuh drückt und dann verschiedene Ideen zu entwickeln, die diese Situationen verbessern können.

Das sind die Bälle, die Du in die Luft wirfst!


Du siehst schnell, welche Ideen auf Resonanz stossen und an diesen arbeitest Du dann weiter, Du baust sie aus und verbesserst sie. Wieder gibst Du sie in den Markt um zu sehen, wie interessant sie für Dein Publikum sind.


So kannst Du in kurzer Zeit ein oder vielleicht auch mehrere Produkte entwickeln, die ankommen.

Das sind die Bälle, die Du wieder fängst!


Das ganze beruht auf dem Konzept von Design-Thinking.

Probier's doch mal aus!


-

Auf dem Laufenden bleiben? Hier geht's zum Newsletter!


Lust auf mehr? Dann schau doch mal in meinem Blog vorbei!

-


Throw many balls in the air


A few years ago I met with a friend in Paris. Through a co-housing platform, we had found cheap accommodation in the studio of an artist, where even more people were accommodated. In the evening we met in the cozy kitchen of the studio and cooked together. Among these other housemates was a theater director who told us about his everyday life.


Among other things, he told us how difficult it is in this creative business to have the right idea and to find the right customer for it. He described his new customer acquisition with the words: "I just throw a lot of balls in the air and see which ones I catch again afterwards."


I still have this image in the back of my mind today when I set out to acquire new customers and develop new offerings.


There is simply no data on what people will be interested in in the future, we can only base designing offers on what is trending at the moment, but is that sustainable for tomorrow?


If you strive for innovation and want to develop something really valuable and new, you simply can't orientate yourself on the past.

You need fresh ideas!


The best way to find out is to be in contact with many people and listen, find out where the shoe pinches and then develop different ideas that can improve these situations.

These are the balls you throw in the air!


You quickly see which ideas resonate and then you continue to work on them, you expand them and improve them. Again you put them on the market to see how interesting they are for your audience.


This way you can develop one or maybe more products in a short period of time that will catch on.

These are the balls you catch again!


The whole thing is based on the concept of Design-Thinking.

Give it a try!


-

Stay up to date? Click here for the newsletter!


Want to know more? Then take a look at my blog!



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen